Jahresabschlusswanderung

Zugegeben, das Wetter zur diesjährigen Jahresabschlusswanderung hätte viel besser ausfallen können. Trotzdem fanden sich einige zähe Naturfreunde am 28.12. an der Naturschutzstation im Hinteren Grund ein um Wind und Wetter zu trotzen und nach den Festtagen wieder etwas frische Luft zu schnappen.

Gemeinsam ging es ins Schwarzwassertal hinein bis zur Teufelsmauer. Dabei konnte das ein oder andere Schwätzchen geführt werden oder auch ein Fachgespräch mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Naturschutzbundes.

Bei leckeren Knackern und Glühwein am Lagerfeuer klang der Nachmittag gemütlich aus.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Erscheinen trotz widriger Verhältnisse und wünschen nun allen ein frohes, freidliches und gesundes neues Jahr.