Abendliche Vogelstimmenwandeung

 

 

Am 21.03.2015 fanden sich ca. 20 Naturfreunde zu einer abendlichen Vogelstimmenwanderung zusammen. Treffpunkt war 17 Uhr an der Gaststätte "Goldene Sonne" in Ansprung. Danach fuhren wir gemeinsam Richtung Rübenau, wo wir im Wald die Autos abstellten. Das Wetter blieb zum Glück trocken, wenn auch nicht mehr so mild wie in den Tagen zuvor. Auf einer kleinen Runde um den Steinhübel hofften wir vor allem auf die Rufe eines Kauzes. Auf den teilweise noch schneebedeckten Waldwegen fanden wir einige Spuren verschiedener Waldbewohner wie Schwarzspecht oder Wildschwein. Erst als es richtig dunkel wurde ließ sich endlich auch ein Rauhfußkauz erweichen und beglückte uns mit seinem Gesang.

Vielen Dank für die kleine Führung an Nikolaus Schaller und Rüdiger Schorsch.